Praktikantin/Praktikant (w/m/d) in der Abteilung Presse und Öffentlichkeitsarbeit

Von Anfang April bis Ende Juni 2020 bieten wir Ihnen einen spannenden Einblick in die Tätigkeit unseres Teams der Presse- und Öffentlichkeitsarbeit.

Aufgaben

  • Sie werden aktiv in die Arbeit der Abteilung einbezogen und können einen tiefen Einblick in die Praxis an der Schnittstelle zwischen Wirtschaft und Politik in Berlin gewinnen.
  • Sie unterstützen die tägliche Medienarbeit des BDI durch Recherche, Zuarbeiten und Impulse.
  • Sie bearbeiten Inhalte für die Internetpräsenz des BDI.
  • Sie unterstützen bei der Organisation von Pressekonferenzen und öffentlichkeitswirksamen Veranstaltungen, wie den Tag der Deutschen Industrie (TDI) im Juni.
  • Sie wirken bei der Erstellung des Onlinemagazins „BDI-Agenda“ mit.

Ihr Profil

  • Studium der Wirtschafts- oder Politikwissenschaften, im Bereich Journalismus oder Öffentlichkeitsarbeit
  • Hohes Interesse an wirtschaftspolitischen Themen
  • Fähigkeit zur präzisen, medien- und adressatengerechten Formulierung
  • Ausgezeichnete Kenntnisse in Social Media
  • Erste journalistische Erfahrungen
  • Ausgeprägte Lern- und Leistungsbereitschaft
  • Eigenständige, gut strukturierte und zuverlässige Arbeitsweise sowie ein hohes Maß an Eigeninitiative
  • Teamfähigkeit
  • Perfekte Deutschkenntnisse, gute Englischkenntnisse
  • Immatrikulation während des gesamten Praktikumszeitraums ist zwingend

Unser Angebot:

  • Bezahltes Praktikum
  • ggf. Zuschuss zum ÖPNV
  • Einarbeitungs-/Patenprogramm

 

Sie wollen als Praktikantin/Praktikant (m/w/d) wertvolle Erfahrungen in industriepolitischen Themen sammeln?
Dann freuen wir uns auf Ihre vollständige und aussagekräftige Bewerbung, die Sie bitte an Steffen Schulze (s.schulze@  bdi.  eu) richten.

Auch für Fragen steht Ihnen Herr Schulze, Tel.-Nr. +4930/2028-1621 gern zur Verfügung.